Die nächsten Termine

02.07.2017 - 02.07.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
22.07.2017 - 23.07.2017 Ausbildungskurs zum Geländereiter VFD
23.07.2017 - 23.07.2017 23.07.17 - Ein Tag mit dem Hippo-Team
23.07.2017 - 23.07.2017 Ausbildungskurs zum Geländereiter VFD
01.08.2017 - 31.08.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
02.08.2017 - 31.08.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
   
30 Jahre VFD-SAAR
Pferdesteuer
Mitglied werden?
Startseite
Ansprechpartner
Ausbildung
Die VFD
Downloads
Jugend-Seiten
Login /-out
Mitgliederinfos
Mitglieder-Portraits
Nachberichte
Nachberichte 2017 Nachberichte 2016 Nachberichte 2015 Nachberichte 2014 Nachberichte 2007 Nachberichte 2008 Nachberichte 2009 Nachberichte 2010 Nachberichte 2011 Nachberichte 2012 Nachberichte 2013
Pinnwand
Recht / Gesetz
Teilnahme-
Termine
Tests und Tipps
Vorwort zu den Tests Praxistests 2017 Praxistests 2016 Praxistests 2015 Praxistests 2014 Praxistests 2012 Praxistests 2011 Praxistests 2008 Praxistests 2007 Akalypte – oder Warum wir mal die Sense schwingen sollten Satteltests Satteldeckentests Rund um den Huf-Hufschuhe Testbericht Bio Kokosöl von Dr.Goerg Regendecken- Regenjacken-Tests Buchtipps Navigationsgerät GARMIN GPSMAP60CSx im Test Tipps rund ums Pferd Wanderreitertipps Wanderreitzubehör der Firma Ortlieb
Tierschutz
Tipps für Veranstalter
VFD-Stafettenritt
Wanderreiten

   

VFD-Buchtipps

Details Hallo liebe Vereinsmitglieder!
Als Buchhändlerin und Reitlehrerin bin ich natürlich immer an der neuesten Literatur interessiert. Auf der folgenden Seite möchte ich Euch gerne in Punkto Sach- und Fachliteratur für Pferde einige Bücher vorstellen. In regelmäßigen Abständen werdet Ihr auch künftig per Rundmail über interessante Neuerscheinungen informiert. Erwerben könnt Ihr die Bücher in jeder Buchhandlung oder direkt bei mir (Jennifer Becker, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 0177/5768946)

Erika Bruhns, Handbuch Offenstall
Cadmos Verlag, 14,90 €


Dieses Buch bietet gute Informationen für alle, die sich einmal grundlegend über Offenstallhaltung informieren möchten. Die Grundbedürfnisse von Pferden werden erläutert und es gibt einige praktische Tipps zur Errichtung einer Offenstallanlage. Auch  das artspezifisches Verhalten der Tiere und die Konsequenzen, die der Mensch bei der Haltung daraus ziehen sollte, werden dargelegt.
Für „alte Hasen“ bietet das Buch allerdings nicht so viel Information. Ich hätte da mehr Insidertipps erwartet. Aus Erfahrung weiß ich, dass je nach Standort sehr verschiedene Probleme auf den Stallbesitzer zukommen können. Dieses Buch richtet sich eher nach normalen Verhältnissen und Umständen. Es bekommt von mir 4 von 10 Sternen.****


Joni Bentley, Reiten ohne Stress und Angst - Besser Reiten mit der Alexandertechnik
Cadmos Verlag, 19,90€


Die Alexandertechnik ist ein Trainingssystem, das lehrt, durch Bewusstseinssteigerung das volle Potenzial von Körper und Geist nutzbar zu machen. Joni Bentley - anerkannte Alexanderlehrerin und geprüfte Reitlehrerin verbindet die Alexandertechnik auf praktische und nachvollziehbare Weise mit der klassischen Reiterei, so dass Reiter jedes Ausbildungsstandes ihren Anweisungen folgen können. Das Buch ist auch für Freizeitreiter und Anhänger anderer Reitweisen sehr interessant, da man sehr viel über den eigenen Körper erfährt und sich einfach mal mehr in die Pferde und in sich selbst hineinfühlen lernt. Schön finde ich die Sinnsprüche von Philosophen, alten und neuen Reitmeistern, die jedes Kapitel einleiten.
Dieses Buch ist fast in die Rubrik Lebenshilfe einzuordnen, denn auch auf der mentalen Ebene hat es viel zu bieten. Beim Lesen überdenkt man kritisch so manche alte Ansicht und eigene Verhaltensmuster. Dieses Buch erhält von mir 7 von 10 Sternen.*******


Linda Weritz, Das Lernverhalten der Pferde
Cadmos Verlag, 24,90€


In ihrem Buch bietet die Autorin einen sehr guten Überblick über das natürliche Verhalten und die Psyche des Pferdes. Das Buch ist für alle Interessierten, wie für Fortgeschrittene des Horsemanships geeignet. Sehr anspruchsvoll und aber trotzdem gut verständlich werden Verhaltensmuster analysiert, fachlich benannt und kompetente Lösungsvorschläge geliefert. Verpackt ist das Ganze in ein Lernprogramm vom Fohlen bis zum Reitpferd. Die Grundlage bilden Motivationstechniken und Kommunikation mit dem Pferd über Körpersprache, um eine freundschaftliche und harmonische Beziehung aufzubauen. Sehr empfehlenswert!
Dieses Buch erhält von mir 8 von 10 Sternen********

   
© VFD-Landesverband Saar