Die nächsten Termine

30.11.2018 (20:00h - 22:00h)Info-Treff zum Thema "Natural-Horsemanship" mit Dagmar Kraft Teil 2
09.12.2018 (10:00h - h)Tännchentrail 9.12.2018
09.12.2018 (11:00h - 00:00h)Nikolausritt der Satteltramps am 9.12.18
10.12.2018 (11:00h - 00:00h)Nikolausritt der Satteltramps am 9.12.18
11.12.2018 (11:00h - 00:00h)Nikolausritt der Satteltramps am 9.12.18
12.12.2018 (11:00h - 00:00h)Nikolausritt der Satteltramps am 9.12.18
   
30 Jahre VFD-SAAR
Pferdesteuer
Mitglied werden?
Startseite
Ansprechpartner
Ausbildung
Die VFD
Downloads
Jugend-Seiten
Login /-out
Mitgliederinfos
Mitglieder-Portraits
Nachberichte
Nachberichte 2018 Nachberichte 2017 Nachberichte 2016 Nachberichte 2015 Nachberichte 2014 Nachberichte 2007 Nachberichte 2008 Nachberichte 2009 Nachberichte 2010 Nachberichte 2011 Nachberichte 2012 Nachberichte 2013
Pinnwand
Recht / Gesetz
Teilnahme-
Termine
Tests und Tipps
Praxistests 2017 Praxistests 2016 Praxistests 2015 Praxistests 2014 Praxistests 2012 Akalypte – oder Warum wir mal die Sense schwingen sollten Vorwort zu den Tests Praxistests 2007 Praxistests 2008 Praxistests 2011 Satteltests Satteldeckentests Rund um den Huf-Hufschuhe Testbericht Bio Kokosöl von Dr.Goerg Regendecken- Regenjacken-Tests Buchtipps Navigationsgerät GARMIN GPSMAP60CSx im Test Tipps rund ums Pferd Wanderreitertipps Wanderreitzubehör der Firma Ortlieb
Tierschutz
Tipps für Veranstalter
VFD-Stafettenritt
Wanderreiten
Datenschutz

   

Info-Treff der VFD-SAAR in Saarwellingen auf dem Reitgelände „Auf der Höh“ am 23.02.2018

Details

  • 20180223_200711_800x600
Bei unserer Internet-Umfrage wünschten sich die Befragten u. a. das Thema Natural-Horsemanship (NHS) für den Info-Treff. Prompt luden wir Dagmar Kraft vom Pferdeparadies Lindenhof ein, um darüber zu referieren.

Der Zuspruch war entsprechend groß und die Besucher wurden mit einem sehr interessanten Vortrag belohnt. Die Diplompsychologin Dagmar Kraft erklärte die Grundlage für „Natürliche Partnerschaft“ zwischen dem Menschen und seinem Pferd. Ein besseres Verständnis erschließt sich einem für so manche Reaktion unserer Vierbeiner, bedenkt man folgendes: Wie sieht das Pferd seine Umgebung? Warum soll es z. B. in ein schwarzes Loch (Hänger) steigen, wo doch drum herum so viel Platz ist? Und wieso soll es einen Jäger (der Mensch) auf seinem Rücken dulden, wo es noch nicht einmal sehen kann, was der dort treibt? Auf der Weide mit den Kumpels fressen, chillen und spielen ist sowieso viel schöner als alles, was diese Zweibeiner bieten können.

Dagmar Kraft hinterfragte die Begriffe Dominanz, Vertrauen und Respekt. Sie erklärte die vier Persönlichkeits-Typen und zeigte die Bedeutung und Wirkung von negativer und positiver Verstärkung auf. Der Vortrag wurde sehr anschaulich durch Grafiken und humorvolle Erklärungen sowie nachvollziehbarer Beispiele gestaltet.

Das Ausbildungs-System auf dem Lindenhof ist in aufeinander aufbauende Module gegliedert:

Natürliche Partnerschaft I lehrt Euch das ABC
Natürliche Partnerschaft II lehrt Euch aus dem ABC sinnvolle Gespräche mit Eurem Pferd zu entwickeln
Natürliche Partnerschaft III hilft Euch, diese Sprache mit in den Sattel zu nehmen (gebisslos)
Natürliche Partnerschaft IV entwickelt Eure Beziehung in Freiheit, ohne Seil und Halfter
Natürliche Partnerschaft V hilft Euch, Euer Pferd auf „aus der Herde entführt werden/Ausreiten“ vorzubereiten ;-)
Natürliche Partnerschaft V hilft Euch, Euer Pferd psychologisch und anatomisch korrekt am Gebiss zu Reiten. 

Ein sehr lehrreicher und interessanter Vortrag, der zum Nachdenken anregt und zeigt, dass man immer wieder über den Tellerrand hinausschauen sollte. Zu unserer Freude versicherte uns die Referentin, dass sie genug Material für weitere Vorträge hat. So könnt ihr sicher sein, wieder in den Genuss eines solchen kurzweiligen Abends zu kommen.

Am 10. und 11. März findet ein Einsteiger-Kurs in Natural-Horsemanship auf dem Lindenhof in Frohnhofen statt. Veranstalterin bin ich, Dagmar Cullmann, als Mitglied der VFD-Saar. Näheres dazu auf www.vfd-saar.de bei Termine oder auf der Seite des Pferdeparadieslindenhofes. Zuschauerplätze sind noch frei, während es für die Teilnahme mittlerweile eine Warteliste gibt.

Eure Sportwartin Dagmar Cullmann

   
© VFD-Landesverband Saar