Die nächsten Termine

02.07.2017 - 02.07.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
22.07.2017 - 23.07.2017 Ausbildungskurs zum Geländereiter VFD
23.07.2017 - 23.07.2017 23.07.17 - Ein Tag mit dem Hippo-Team
23.07.2017 - 23.07.2017 Ausbildungskurs zum Geländereiter VFD
01.08.2017 - 31.08.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
02.08.2017 - 31.08.2017 - Lass uns spielen (Teil 1 + 2)
   
30 Jahre VFD-SAAR
Pferdesteuer
Mitglied werden?
Startseite
Ansprechpartner
Ausbildung
Die VFD
Downloads
Jugend-Seiten
Login /-out
Mitgliederinfos
Mitglieder-Portraits
Nachberichte
Nachberichte 2017 Nachberichte 2016 Nachberichte 2015 Nachberichte 2014 Nachberichte 2007 Nachberichte 2008 Nachberichte 2009 Nachberichte 2010 Nachberichte 2011 Nachberichte 2012 Nachberichte 2013
Pinnwand
Recht / Gesetz
Teilnahme-
Termine
Tests und Tipps
Vorwort zu den Tests Praxistests 2017 Praxistests 2016 Praxistests 2015 Praxistests 2014 Praxistests 2012 Praxistests 2011 Praxistests 2008 Praxistests 2007 Akalypte – oder Warum wir mal die Sense schwingen sollten Satteltests Satteldeckentests Rund um den Huf-Hufschuhe Testbericht Bio Kokosöl von Dr.Goerg Regendecken- Regenjacken-Tests Buchtipps Navigationsgerät GARMIN GPSMAP60CSx im Test Tipps rund ums Pferd Wanderreitertipps Wanderreitzubehör der Firma Ortlieb
Tierschutz
Tipps für Veranstalter
VFD-Stafettenritt
Wanderreiten

   

Faszination Island

Details

  • IMG_0539
Im Juni 2011 war es endlich soweit:


Mein langersehnter Wunsch, nach Island zu reisen, ging in Erfüllung.
Da ich meinen Fachhochschulabschluss seit Ende Mai in der Tasche hatte und meine Ausbildungsstelle für das nächste Jahr gesichert war, stand einem längeren Islandaufenthalt nichts mehr im Weg.

Weiterlesen: Faszination Island

Einen Tag mit dem Hufschmied unterwegs…

Details

Hufschmied7

 

Morgens um 7 Uhr 30 geht´s los. Treffpunkt Werkstatt zum Einladen der Werkzeuge und Schärfen der Messer mit Hilfe der Filzschleife. Siegfried Fischer, staatlich geprüfter Hufschmied, erklärt uns die ersten Arbeitsschritte, die man als Hufschmied durchführen muss. Die vorabendliche Planung der Termine erleichtert die Entscheidung der benötigten Materialien und Werkzeuge. Außerdem wird immer ein gewisser Vorrat an rohen Eisen und jetzt, da es Winter wird auch Grip benötigt.

Eins wird hier schon klar, Organisation ist für einen Hufschmied sehr wichtig, um einen reibungslosen Ablauf zu haben und die Zeit nutzbringend zu verwenden. Schon 15 Minuten später sind wir auf dem Weg zum ersten Kunden.

Weiterlesen: Einen Tag mit dem Hufschmied unterwegs…

Ausbildung ist aktiver Tierschutz

Details

bei herrlichem Winterwetter unterwegsWerden Reiter nach ihrer Ausbildung oder Fortbildung gefragt, ist häufig zu hören: „Meine Reitstunden hatte ich doch schon vor 20 Jahren. Seitdem bin ich nur zweimal heruntergefallen und mein Pferd ist auch kerngesund. Außerdem bin ich Freizeitreiter und reite auch nur im Gelände“

Dieser Mensch, aber noch mehr sein Pferd, kann von Glück sprechen. Glück für den Reiter, der offenbar ein ausgesprochen gutmütiges und robustes Exemplar von Pferd erwischt hat, das einiges „wegsteckt“ und noch mehr Glück für das Pferd, das mit einem höchstwahrscheinlich leichten Reiter, der es unwissentlich einfach nicht in seinen Bewegungsabläufen gestört hat, einigermaßen unbeschadet zu Recht kommt.

Weiterlesen: Ausbildung ist aktiver Tierschutz

Ausbildung in der VFD-SAAR e.V.

Details

:

Vorwort VFD-Ausbildung

Details
Auch in diesem Jahr werden wieder viele VFD-Ausbildungen und -Prüfungen rund ums Pferd stattfinden.

Was hier so trocken klingt, ist in Wirklichkeit mit viel Leben gefüllt und macht auch noch Spaß. Hier haben Pferdenarren allen Alters Gelegenheit sich intensiv mit ihrem Lieblingshobby zu beschäftigen, Gleichgesinnte zu treffen und mit kompetenten Referenten ihren Horizont rund ums Pferd erweitern. Zum Abschluss winkt dann noch eine bestandene Prüfung mit Bescheinigung.

Die Termine findet Ihr hier
Ich wünsche Euch viel Freude und Erfolg bei Eurer Ausbildung.

Euer Sportwart Michaela Kondr

Ausbildungsrichtlinien und Prüfungsordnung :

Weiterlesen: Vorwort VFD-Ausbildung

   
feed-image Feed-Einträge
© VFD-Landesverband Saar