Die nächsten Termine

21.07.2019 - 21.07.2019 Tagesritt im sagenhaften Löstertal
02.08.2019 - 03.08.2019 Reitkurs mit Andrea Jänisch
03.08.2019 - 04.08.2019 19. RRR – RAMBLING-ROVER-RITT
04.08.2019 - 04.08.2019 Tagesritt im sagenhaften Löstertal
09.08.2019 - 11.08.2019 Rund um den Potsberg-Ritt
10.08.2019 - 11.08.2019 Rund um den Potsberg-Ritt
   
30 Jahre VFD-SAAR
Pferdesteuer
Mitglied werden?
Datenschutz
Startseite
Ansprechpartner
Ausbildung
Die VFD
Downloads
Jugend-Seiten
Login /-out
Mitgliederinfos
Mitglieder-Portraits
Nachberichte
Nachberichte 2019 Nachberichte 2018 Nachberichte 2017 Nachberichte 2016 Nachberichte 2015 Nachberichte 2014 Nachberichte 2007 Nachberichte 2008 Nachberichte 2009 Nachberichte 2010 Nachberichte 2011 Nachberichte 2012 Nachberichte 2013
Pinnwand
Recht / Gesetz
Teilnahme-
Termine
Tests und Tipps
Praxistests 2017 Praxistests 2016 Praxistests 2015 Praxistests 2014 Praxistests 2012 Akalypte – oder Warum wir mal die Sense schwingen sollten Vorwort zu den Tests Praxistests 2007 Praxistests 2008 Praxistests 2011 Satteltests Satteldeckentests Rund um den Huf-Hufschuhe Testbericht Bio Kokosöl von Dr.Goerg Regendecken- Regenjacken-Tests Buchtipps Navigationsgerät GARMIN GPSMAP60CSx im Test Tipps rund ums Pferd Wanderreitertipps Wanderreitzubehör der Firma Ortlieb
Tierschutz
Tipps für Veranstalter
VFD-Stafettenritt
Wanderreiten

   

Tännchentrail 2018

Details

VFD-SAAR-Tännchentrail am Altschlossfelsen in der Pfalz

Die schönsten Orte gemeinsam mit Freunden zu entdecken, das ist

  • Tännchentrail_Altschlossfelsen_800x600
eines der Ziele des VFD-Tännchentrails, der in diesem Jahr die Saarländer in die Pfalz nach Eppenbrunn lockte. Weihnachtliche Trompetenklänge, natürlich Live, Punsch, Glühwein und Plätzchen sorgten schon am Parkplatz am Stüdenbacher Weiher für vorweihnachtliche Stimmung. Gastgeberin Anja Moosmann erklärte den Reitern, wohin die 2-stündige Wanderung führen würde: zum Altschlossfelsen. Jenem geschichtsträchtigen Bundsteinfels, der über eine Strecke von 1,5 km aus vielen Sandsteintürmen und –felswänden besteht. Der Altschloßpfad führt entlang der Felsen und die Saarländer staunten nicht schlecht über die mehr als 30 Meter hohen Felsgebilde.

 

Starkregen und Wind konnten die 22 fest entschlossenen Wanderer nicht von ihrer Wanderung rund um das Gesteinsmassiv abhalten. Denn der Tännchentrail hat bei den saarländischen Reitern eine über 30-jährige Tradition. Es ist die Weihnachtsfeier der VFD. Und weil wir Draussenreiter sind, die das Wetter nicht schreckt, wollen wir bei unserer Weihnachtsfeier nicht nur in der warmen Stube sitzen. Nein, wir wollen in die Natur und etwas erleben – da hält auch der Regen uns nicht ab!

Zwischendurch reichte Anja Moosmann ein selbstgebrautes Likörchen und hielt so die Wanderreiter bei Laune bis nach zwei Stunden wieder der Parkplatz erreicht wurde. Dann wartete im Restaurant schon das verspätete Mittagessen, doch zuvor war natürlich noch Bescherung. Diesmal gab es schöne warme VFD-Mützen.

Herzlichen Dank an Familie Moosmann, die als Veranstalter wieder alles gaben, selbst der Dauerregen wurde für die Wanderung abgestellt.

 

Christiane Claus

 

   
© VFD-Landesverband Saar