Pinnwand

   

Die nächsten Termine

24.08.2018 - 26.08.2018 Vulkan-Ritt
25.08.2018 - 25.08.2018 Geführter Ritt durch das sagenhafte Löstertal mit Nadine Hewer
25.08.2018 - 26.08.2018 Reitkurs mit Roland Heiss vom 25. – 26.08.2018
25.08.2018 - 26.08.2018 Vulkan-Ritt
26.08.2018 - 26.08.2018 Reitkurs mit Roland Heiss vom 25. – 26.08.2018
26.08.2018 - 26.08.2018 Vulkan-Ritt
   
30 Jahre VFD-SAAR
Pferdesteuer
Mitglied werden?
Startseite
Ansprechpartner
Ausbildung
Die VFD
Downloads
Jugend-Seiten
Login /-out
Mitgliederinfos
Mitglieder-Portraits
Nachberichte
Nachberichte 2018 Nachberichte 2017 Nachberichte 2016 Nachberichte 2015 Nachberichte 2014 Nachberichte 2007 Nachberichte 2008 Nachberichte 2009 Nachberichte 2010 Nachberichte 2011 Nachberichte 2012 Nachberichte 2013
Pinnwand
Recht / Gesetz
Teilnahme-
Termine
Tests und Tipps
Praxistests 2017 Praxistests 2016 Praxistests 2015 Praxistests 2014 Praxistests 2012 Akalypte – oder Warum wir mal die Sense schwingen sollten Vorwort zu den Tests Praxistests 2007 Praxistests 2008 Praxistests 2011 Satteltests Satteldeckentests Rund um den Huf-Hufschuhe Testbericht Bio Kokosöl von Dr.Goerg Regendecken- Regenjacken-Tests Buchtipps Navigationsgerät GARMIN GPSMAP60CSx im Test Tipps rund ums Pferd Wanderreitertipps Wanderreitzubehör der Firma Ortlieb
Tierschutz
Tipps für Veranstalter
VFD-Stafettenritt
Wanderreiten
Datenschutz

   

Polygonritt der VFD 2018

Details

  • DSC_0943_338x600
Am Sonntagmorgen (22.04.2018) trafen sich Reiter und Radfahrer an einem kleinen Stall in Hülzweiler. Organisiert von Marie Meier wurde ein geführter Ritt der VFD-Saar zum Hochplateau der Bergehalde Ensdorf angeboten.

Da leider zahlreiche Teilnehmer wegen Krankheit kurzfristig nicht teilnehmen konnten, machte sich eine kleine und entspannte Gruppe auf den Weg nach Ensdorf. Bestes Wetter war bestellt - und die Sonne konnte so richtig genossen werden!

Zwischen Feldern, durch Wälder, entlang am Schwimmbad führte uns der Weg zum Fuß der Bergehalde. Bei unserer Ankunft tummelten sich noch einige Paraglider in der Luft. Der Wind war nicht zu unterschätzen an diesem Vormittag und so war es schon unten für einige recht aufregend. Einer der Glider landete, als wir an der Wiese ankamen. Doch alle Pferde verfolgten das Geschehen mit Ruhe und so konnte anschließend das vorbereitete Picknick am Pferd befestigt werden. Gemeinsam traten wir den Weg nach ganz oben an.

Bis zum Hochplateau sind es schon ein paar Meter, das merkten alle schnell. Doch mit jedem erreichten Höhenmeter war mehr und mehr von der wundervollen Saar-Landschaft zu sehen. Oben angekommen wurde die Anstrengung nicht nur durch das Picknick, sondern durch den weitläufigen Blick über das Saartal belohnt.

Nach einer Rast folgte noch ein kurzes Foto-Shooting (den Spaß will man doch gerne festhalten ;-) ) und es ging gemeinsam wieder nach unten. Picknick-Pferd Janosch meisterte seine Aufgabe souverän und brachte alles nach oben; und wieder herab. Die Wege wurden selbstverständlich sauber hinterlassen und die zahlreichen Wanderer erfreuten sich an den freundlichen Pferden und ihren rücksichtsvollen Menschen.

Was ein schöner Ausflug! :-) 

(Marie Meier)

   
© VFD-Landesverband Saar